Start

Bürger:innenräte fördern die Demokratie, können Lösungen für umstrittene politische Fragen finden und der Politikverdrossenheit entgegenwirken. Sie finden bereits an vielen Orten erfolgreich Anwendung – auf nationaler Ebene und auf lokaler Ebene.

Wir von der Initiative Konstanzer Bürger:innenkonzil wollen einen Bürger:innenrat für Konstanz auf den Weg bringen.

Als Thema eines Bürger:innenrats hat sich in unseren Plenen und der ersten offenen Versammlung folgende Frage herauskristallisiert:

Wie schaffen wir in Konstanz eine klimafreundliche Mobilitätswende?
Welche Maßnahmen ergreifen wir bis 2025, um bis 2030 das Ziel einer klimaneutralen Mobilität in Konstanz zu erreichen?

Die Idee

Über Uns

Wir sind eine Gruppe engagierter Konstanzer Bürger:innen verschiedenen Alters und mit sehr unterschiedlichen Hintergründen. Was uns vereint ist der Wunsch nach mehr Bürger:innenbeteiligung und einer am Gemeinwohl orientierten Politik.

Plenum

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19 Uhr zu unserem Plenum. Neue Mitstreitende sind jeder Zeit willkommen. Bei Interesse schreibt uns einfach eine E-Mail an: info@bürgerinnenkonzil.de

Unterstützer

Gemeinwohlökonomie Konstanz
Interkulturelle Gruppe Konstanz

Veranstaltungen

Offene Versammlungen

In regelmässigen Abständen wollen wir im Rahmen von offenen Versammlungen mit euch zum Thema Bürger:innenrat für Konstanz ins Gespräch kommen.

  • Die Versammlungen sind für alle offen und jede Stimme wird gleich gehört.
  • Über einen strukturierten Prozess kommen wir gemeinsam ins Gespräch.
  • Mit der Weisheit der Vielen reflektieren wir darüber, wie ein Bürger:innenrat zum Thema Mobilitätswende in Konstanz aussehen kann.

Vergangene Veranstaltungen:

Erste digitale offene Versammlung des Konstanzer Bürger:innenkonzils

Freitag, 26.06.2020, 19:30 – 21:30 Uhr: Online stattfindende offene Versammlung zur Frage „Wie kann ein Bürger:innenrat zum Thema Mobilitätswende in Konstanz aussehen?“ mit Bürger:innenrats Experte Thorsten Sterk (MehrDemokratie e.V.).

Donnerstag, 28.05.2020, 19:30 – 21:30 Uhr: Online stattfindende offene Versammlung zur Frage „Wie kann ein Bürger:innenrat für Konstanz aussehen?“ mit Bürger:innenrats Experte Thorsten Sterk (MehrDemokratie e.V.) und Urte Stahl, Teilnehmerin am deutschlandweiten Bürgerrat Demokratie.